Das Denken verändern und Ziele erreichen

SICH SELBST. BEWUSST. ZUM ZIEL. FÜHREN.

  • Intensivtraining in 2 Tagen
  • Inkl. einer 1:1 Coachingstunde für jeden Teilnehmer

Alles was wir denken ist eng mit unseren Emotionen und dem Verhalten verknüpft. Das zeigen die klassische Situationen aus dem Sport. Wenn du beispielsweise beim Matchball im Tennis daran denken, was alles schiefgehen könnte, darfst du dich über Misserfolge nicht wundern. Wenn du dich im Vorfeld hingegen bewusst auf dein Ziel fokussierst, dich auf Knopfdruck entspannen und motivieren kannst ohne zu verkrampfen, steigerst du deine Chancen siegreich vom Platz gehen.

 

Mentale Stärke ist eine Fähigkeit, die sehr gut trainiert werden kann. In diesem Training werden Methoden nicht nur theoretisch erklärt sondern direkt getestet, erlebt und anhand eines im Training selbst gesetzten Ziels verankert. Denn die eine Methode, die für jeden passt, gibt es nicht – dafür sind wir Menschen mit unseren individuellen Stärken und Schwächen zu unterschiedlich. Wichtig ist es daher seine eigene Einstellung und Motivation gut kennen zu lernen und dann zu wählen, welche Mentalstrategie für die eigene Persönlichkeit am besten passt und im Alltag funktioniert. 

 

In diesem Training erweiterst du dein Wissen, welche mentalen Fähigkeiten in dir stecken. Anhand eines eigenen Ziels, welches du direkt in dem Training bearbeitest, erlebst du anhand strategischer und mentaler Techniken, wie Ziele für unser Unterbewusstsein richtig formuliert werden, wie du deine innere Motivation und Willenskraft steigerst und Hindernissen gekonnt ausweichen kannst.

 

Um die Wirkung bei jedem einzelnen Teilnehmer zu verstärken, ist dieses Training mit einer persönlichen Coachingstunde kombiniert. Jeder entscheidet für sich selbst, ob er diese vor dem Training (zur Zielfindung) oder nach dem Training (zur nachhaltigen mentalen Verankerung) einsetzen möchten. 

Schwerpunkte:

  • Die richtige Unterscheidung treffen zwischen einem guten Vorsatz, Wunsch und Ziel
  • Ziele SMART formulieren: warum unser Unterbewusstsein eine klare Struktur braucht
  • Die eigene Motivation steigern durch bewusste und unbewusste Aktivierungsmethoden
    z.B. Neuroimagination, Erfolgsmonitoring, Umfeldananlyse, Körperhaltung und Motivationshymne
  • Zielfokussierung- und -visualisierungstechniken kennen und nutzen lernen
  • Die Kraft der Gedanken – mentale Techniken für eine motivierende Einstellung 
  • Affirmationstechniken nutzen und Hindernisse gekonnt umschiffen
  • Gelungene Planung im Zeithorizont

Das Training ist geeignet für Menschen, die folgendes möchten:

  • verschiedene Mentalstrategien zur Zielerreichung kennenlernen 
  • an den eigenen mentalen Fähigkeiten feilen 
  • das Unterbewusstsein für mehr intrinsische Motivation nutzen
  • ein ehrgeiziges Ziel erreichen 
  • den inneren Scheinehund überlisten
  • die Kraft der eigenen Gedanken nutzen

Weitere Informationen

Wann: Oktober und November

Wo: Seminarraum Schorndorf 

Nähere Infos kommen bald.